Bandoline - Chromatisches Kleininstrument mit Einzeltonanordnung


           bandoline
                                                                                                             Bandoline (Beispiel farblos grundiert)            
  Kleines charmantes Universalinstrument für den vielfältigen Einsatz
 
Sozusagen durch Kreuzung von Bandoneon und Mandoline ist die "Bandoline" entstanden. Der Begleitbass für die linke Hand bietet eine harmonische Knopfanordnung in Quinten und kleinen Terzen. Auf der rechten Melodieseite hingegen erinnert die Anordnung an ein Saiteninstrument mit Quintabständen. Das Singlevoice-Prinzip (ein Ton - eine Zunge) ist ganz der Reduktion verpflichtet. Der Bandoneonursprung bezieht sich nur noch auf die Form und die ergonomische Gleichwertigkeit der linken und rechten Hand. Dieses Selbstbau-Instrument scheint uns ganz besonders passend für Quereinsteigen, die bereits in der Musik verwurzelt sind und das intuitive Spiel suchen.
 
                                                                                                Ausschnitte aus der hochwertigen Bausatz-Anleitung

    bandoline
   

Infos:

- Jeder Bausatz wird in der Akkordeonwerkstatt von uns persönlich auf Auftrag produziert

- Bei Unsicherheit über die eigenen Fähigkeiten empfehlen wir sozusagen als Testbausatz das 

  "Funktionsmodell".

 Übersicht:

Spezialitäten

 
  • Möchten Sie weitere Informationen über den Örgeli-Bausatz ? Kontakt

  • Eigenbau in der Akkordeonwerkstatt Untersee:  Eigenbau

  • Informationen zu unserem Baukonzept finden sie hier:  Baukonzept

zurück

Wer sind wir?